Standorte unserer Bienen

Bei der Auswahl unserere Bienenstandorte setzen wir auf kurze Wege und auf eine weitgehend ungestörte Umgebung mit ausreichendem Nahrungsangebot.

  • Östliches Hallbergmoos
    Im Bayerischen Obstzentrum leben die Bienen direkt an der Landkreisgrenze zu Beginn des Jahres im Paradies. Millionen von Obstblüten (Apfel, Zwetschge, Birne und Kirschen) sind die Basis für einen vollmundigen, sehr aromatischen Honig. Nach der Obstblüte fliegen die Bienen in das angrenzende Wohngebiet mit Kastanie, Linde und Blumen in häuslichen Gärten.

Bevorzugt fliegen Bienen die nächstliegende Nektar- oder Honigtau-Quelle an. Allerdings haben wir keinen Einfluss auf den tatsächlichen Bienenflug und gesammelten Ertrag.

Sie erklären sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Google einverstanden (Details siehe Datenschutzerklärung).