Unser Angebot

Mit dem Kauf unserer Imkereiprodukte unterstützen Sie unser Enagagement für Natur und Umwelt.

Unsere Produkte können Sie direkt bei uns vor Ort, den Honig aber auch im Bayerischen Obstzentrum Hallbergmoos erwerben. Ab einer Abnahmemenge von 3 Einheiten liefern wir Ihnen den Honig in folgenden Regionen nach Absprache frei nach Hause:

  • Städte
    München, Freising und Erding
  • Gemeinden
    Hallbergmoos, Eching (bei München), Neufahrn (bei Freising), Ismaning, Garching, Unterschleißheim, Oberschleißheim, Moosinning, Finsing, Neuching, Oberding, Unterföhring, Aschheim und Kirchheim

Bei Interesse kontaktieren Sie uns telefonisch oder per eMail (siehe Kontaktdaten).

Blütenhonig - Frühtracht

cremig

Cremiger mittelwürziger Honig mit angenehmen samt-weichen Mundgefühl.

Im direkten Flugumfeld gab es überwiegend Obstblüte, Löwenzahn, Klee und Kastanienblüte. Aktuell läuft dazu noch eine genaue Sortenbestimmung.

Standort: Obstzentrum

Blütenhonig - Spättracht

Die Komposition der Sommerblüte (überwiegend Sonnenblume, Phacelia, Ackersenf und Linde) verleiht diesem Honig ein bernsteinfarbenes Aussehen und ein einizigartiges, blumiges und mildwürziges Aroma.

Der Honig hat eine cremig bis fein-steife Konsistenz.

Standorte: Obstzentrum und Ortsmitte

Ausverkauft!
ab Ende August
wieder verfügbar

Bärenfang - Honiglikör

Besonders zu empfehlen zum Dessert oder anderen feierlichen Anlässen

Die Mischung aus Honig, Bourbonvanille, Zimt, Zitrone und weiteren Gewürzen verleiht dem Bärenfang eine ausgewogene Geschmacksnote, welche zu unterschiedlichsten Anlässen passt.

Serviert kann er werden bei Raumtemperatur, aber auch tiefgekühlt bis zu -18°C.

Bärenfang wird im Sprachgebrauch auch Meschkinnes, Bärenjäger, Petzfang oder Ostpreußischer Honig-Likor genannt.

Lieferbar sind Flaschen mit 100ml und 200ml Inhalt.

Alkoholgehalt: 31,1% Vol.

Ausverkauft!
ab Mitte August
wieder verfügbar

Wabenhonig

sehr begrenzter Vorrat

Auch in diesem Jahr können wir Ihnen wieder Wabenhonig anbieten.
In den 10x10 Zentimeter-großen Holzrahmen haben die Bienen in reinem Naturbau Ihre Waben gebaut und den Honig eingelagert.
Einen naturbelasseneren Genuss von Honig gibt es nicht!

Wabenhonig ist eine Delikatesse!
Die Wabe ist eine Attraktion auf jeder feierlichen Tafel. Der Honig wird entweder mit einem Löffel geschopft oder ein Stück mit dem Messer ausgeschnitten. Verzehrt wird der Honig inkl. Wachs.

Preis pro 500g: 14,00€
(wird nach konkretem Gewicht berechnet)

Jede Wabe ist unterschiedlich ausgebaut und gefüllt. Ein Rahmen beinhaltet in der Regel eine Einwage zwischen 250g und 350g. Damit liegt der konkrete Preis einer Wabe zwischen 7,00€ und 9,80€.

Voraussichtlich ab Juli 2023 wieder verfügbar!

Sie erklären sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Google einverstanden (Details siehe Datenschutzerklärung).